Nachtspaziergang

Nachtspaziergang

eingetragen in: HOMETOWN | 2

Schon lange wollte ich abends mit meiner Kamera und dem Stativ in die Stadt ziehen. Hierfür war ich einige Zeit auf der Suche nach einem geeigneten Platz mit Blick über die Altstadt auf die beleuchtete Kaiserburg. Gesucht, gefunden und ich muss sagen, mir gefallen die Aufnahmen die daraus entstanden sind.

Da der Abend noch jung war, zog ich noch weiter durch die schöne Nürnberger Altstadt und sammelte einige Eindrücke bekannter Orte. Über den Schuldturm ging es zum Heilig-Geist-Spital, Frauenkirche, Trödelmarkt, Henkersteg und Weißgerbergasse.

Verfolgen Martin:

Hej! Ich bin Martin aka herrmuellerfotografiert.de, 36, wohne und arbeite in Nürnberg. Mein Herz schlägt für Fotografie & Webdesign & Volleyball.

Letzte Einträge von

2 Antworten

  1. Müller bekannt
    | Antworten

    Gratuliere Martin!, diese Nachtaufnahmen sind super gelungen!. Hattest aber trotz Stativ noch eine relativ kurze Belichtungszeit, oder?.Wo ist eigentlich das vorletzte Bild entstanden, das Kopfsteinpflaster kommt sehr gut zur Geltung.

    • Martin
      | Antworten

      DANKE! Die Belichtungszeiten lagen je Foto zwischen 2 und 30 (Henkersteg) Sekunden, zugunsten der niedrigen ISO. Das vorletzte Bild ist in der Weißgerbergasse entstanden – mein Favorit, Nürnbergs schönste Gasse…

Bitte hinterlasse eine Antwort